Skip to main content

Wahrnehmung und Glaubenssätze

Neulich las ich einen sehr interessanten Artikel über einen Haiangriff, der vor langer Zeit im Jahre 1916 stattfand. Er trug sich an der Nordostküste der USA zu und betraf einen weißen Hai, der zu jener Zeit die Gewässer um New Jersey terrorisierte. Damals wusste jeder und es war weithin akzeptierte Meinung, dass ein Haifisch ein […]

Vom Traum zum Ziel

Was ist dein Traum? Möchtest du deiner Vision einen Schnellstart geben? Schreib deine Ziele auf und nutze die folgenden Fragen, um die Verwirklichung deines Traums zu beschleunigen. Was hat die höchste Priorität in deinem gesamten Leben? Was ist das Wichtigste für dich, das du in deiner kompletten Lebenszeit erleben, entdecken oder dir zu eigen machen […]

Persönlichkeitsentwicklung und Kreativität

Jeder Mensch hat die Fähigkeit, kreativ zu sein. Kreativität ist eine Eigenschaft lebender Systeme. Kinder besitzen diese Eigenschaft in hohem Maße. Unser Problem ist, dass wir unsere eigene Kreativität blockieren. Das führt dazu, dass wir oft in festgefahrenen Bahnen denken und den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr sehen können. Kreative Menschen finden für ihre […]

Ziele setzen und erreichen – Motivation

Es ist fast immer so, du setzt dir ein Ziel. Ein Ziel das du gerne erreichen möchtest. Und du bist bereit, alles dafür zu tun, damit du das Ziel auch erreichen kannst. Und dann, einige Monate später, kannst du dich nicht einmal aufraffen, auch nur 10 Minuten darauf zu verwenden, etwas für dein Ziel zu […]

Schlüsselkompetenzen für den Erfolg

Persönlichkeitsentwicklung

Erfolg kommt nicht von alleine. Um erfolgreich zu sein sollte man anderen Menschen mit Respekt und Wertschätzung begegnen. Und denke daran: Was du säst, das wirst du ernten Sei pünktlich. Wenn du dich mit anderen Menschen verabredet hast, dann sei pünktlich. Nicht umsonst heißt es: Pünktlichkeit ist Höflichkeit der Könige. Komm frühzeitig zu Verabredungen und […]

Rechenaufgabe im Wandel der Zeit

Hauptschule 1950 Ein Bauer verkauft einen Sack Kartoffeln für DM 20,–. Die Erzeugerkosten betragen vier Fünftel des Erlöses. Wie hoch ist der Gewinn des Bauern? Realschule 1960 Ein Bauer verkauft einen Sack Kartoffeln für DM 20,–. Die Erzeugerkosten betragen DM 16,–. Berechne den Gewinn! (Rechenschieber sind nicht erlaubt.) Realschule 1970, politisch korrekte Neuformulierung Ein/e Bauer/in […]

Team Uhr nach Tuckman

B.W.Tuckman hat 1965 die Teamentwicklung in Form einer Team Uhr in einem Phasenmodell beschrieben. Dazu gehören die Formierungsphase (forming), die Konfliktphase (storming), die Regelphase (norming) und die Arbeitsphase (performing). 1970 fügte Tuckman auch noch die Auflösungsphae (adjourning) hinzu. Die Darstellung des Phasenmodells ist ein Automatismus, der nicht gerade einfach ist. Er entsteht durch intensive Arbeit […]

Das LAB Profil

Das LAB Profil ist die Abkürzung für „Language and Behaviour Profile“  ( Sprach und Verhaltensmuster). Es wurde von den Kommunikationstrainern Roger Bailey und Rose Shelle Charvet den 90er Jahren des letzten Jahrhunderts entwickelt. In Deutschland wurde das LAB-Profil durch das Buch von Shelle Rose Charvet „Wort sei  Dank“ bekannt. Das LAB Profil unterscheidet zwischen motivationalen […]

NLP – Metaprogramme

Metaprogramme sind personenbezogene Wahrnehmungsfilter. Sie stellen Strukturen und Muster dar, die unsere Wahrnehmung und unsere Aufmerksamkeit steuern. Sie bestimmen, wie wir Informationen wahrnehmen, diese Informationen filtern, bewerten und in welcher Form wir diese dann in unserm Gehirn abspeichern. Dies kann in der Form von Bildern, Eindrücken (Gefühlen) oder Worten geschehen. Die Metaprogramme bestimmen unser Denkmuster […]

Was ist Kinesiologie

Was bedeutet die Kinesiologie? Die Kinesiologie hat die Bedeutung von „Bewegung, Wort, Lehre“ und ist ein Therapieverfahren, das wissenschaftlich nicht anerkannt ist. Es handelt sich um ein alternativmedizinisches Diagnose- und Therapieverfahren. Dabei geht es um die Annahme, dass gesundheitliche Störungen sich als Schwäche bestimmter Muskelgruppen manifestieren. Deshalb ist der kinesiologische Muskeltest ein Werkzeug für die […]